Nachhaltigkeit?

Home / Wẹch·sel·wir·kung / Nachhaltigkeit?

Wieso Gautier Jaza – Das Label & Vigonace in Deutschland gefertigt werden?
Wer die Umständen in Asien oder in Osteuropa und teilweise in Portugal kennt, würde sich diese Frage nicht stellen.

Aber nicht deswegen fertige ich in Deutschland an, sonder der Leidenschaft wegen.
Weil es immer möglich war und ist hier im Lande herstellen zu können, denn die Industrie produziert im Ausland für paar Cents aber hier wird teuer verkauft als ob die Produkte in Deutschland von Deutsche* angefertigt wurden. Also es geht da nur um Gewinnmaximierung, die Würde den Menschen und die Umständen sind da fehl am Platz.

  • Nachhaltigkeit, Ethik, Verantwortung**
  • Aus Leidenschaft
  • Bessere Arbeitsbedingungen/Arbeitsplätze in im Lande schaffen und sichern. Die deutsche Wirtschaft stärken.

*: „Von Deutsche angefertigt: heißt alle die, die sich deutsche fühlen, hier ehrlich arbeiten bzw. leben, ihre Steuern zahlen, die deutsche Kultur und das Grundgesetz als Voraussetzung ansehen und akzeptieren. Dabei, spielen: Herkunft, Hautfarbe und Religion keine Rolle.“

**: „Die Unterscheidung von Begriffen wie Nachhaltigkeit, Verantwortung und Ethik ist in der Tat nicht einfach. Was aber steckt denn eigentlich hinter dem Begriff der „Ethik“? Nach der Definition des Begriffes geht es um die Verantwortung für menschliches Handeln. Diese Verantwortung wiederum wird in drei Dimensionen unterteilt. Ethisches Handeln inkludiert einerseits die Verantwortung gegenüber sich selbst, zweitens gegenüber anderen Menschen und drittens gegenüber der Umwelt. Ethik bedeutet also die gelebte Verantwortung in dreierlei Hinsicht. – Der ethische und der nachhaltige Ansatz sind dann kompatibel, wenn Ethik nicht als subjektive Moral sondern als verantwortungsvolle weltanschauliche Sichtweise — also als „objektive Ethik“—definiert wird. Das bedeutet, dass Nachhaltigkeit ohne Ethik im dargestellten Sinn wohl einen wesentlichen Aspekt vermissen ließe!“

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.

Demokrit

Comments(0)

Leave a Comment